Du wurdest in die Kinowelt deines letzten Kinos weitergeleitet. Du kannst aber jederzeit ein anderes Kino unterstützen. Entweder bei der Leihe im Warenkorb oder direkt in deinem Account.

Gib hier den Code ein, den du erhalten hast:

Gültig bis:
Das Streaming-Limit ist erreicht
Der Code ist abgelaufen
Dieser Code existiert nicht
Mit jedem Stream unterstützt du ein österreichisches Kino!
Derzeit unterstützt du mit deiner Leihe:
Willst du ein anderes Kino unterstützen?
Weiterstöbern Warenkorb
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Dieselkino Oberwart
Filmstudio im Stadtkino Villach
Volkskino Klagenfurt
Cinema Paradiso Baden
Cinema Paradiso St. Poelten
CityCine
film.kunst.kino
Filmbühne Waidhofen
Perspektive Kino Amstetten
Stadt-Kino Horn
Star Movie Tulln
City-Kino
Dieselkino Braunau
Kino Freistadt
Kino Gmunden
Kino Lambach
Kinotreff Leone
Leharkino
Lichtspiele Lenzing
Moviemento
Programmkino Wels
Stadtkino Grein
Star Movie Peuerbach
Star Movie Regau
Star Movie Ried
Star Movie Steyr
Star Movie Wels
Das Kino
Dieselkino Bruck
Dieselkino St. Johann/Pongau
Kino im Turm
Dieselkino Fohnsdorf
Dieselkino Gleisdorf
Dieselkino Kapfenberg
Dieselkino Leibnitz
Dieselkino Lieboch
KIZ RoyalKino
Rechbauerkino
Schubert Kino
stadtKULTURkino Bruck
Star Movie Liezen
Cinematograph
Kino Monoplexx / MuKu
Leokino
Kinothek Lustenau
Admiralkino
De France
Filmcasino
Gartenbaukino
Le Studio
Schikaneder
Stadtkino Wien
Top Kino
VOLXkino
Votiv Kino

Gutschein anwenden

Wie viele Tickets brauchst du?

Filmpakete
Gutscheine
Account
Suche
Festivals

YOUKI 2022 - Die Gewinner*innen

Die Gewinner:innen des diesjährigen Internationalen Jugend Medien Festivals YOUKI stehen fest und wir gratulieren ganz herzlich! Die preisgekrönten Filme könnt ihr von 17. - 31. Oktober kostenlos bei uns sehen.

Sechs Preise wurden dieses Jahr bei YOUKI vergeben: Die Hauptpreise in den Kategorien 13-17 Jahre, 18-22 Jahre und 23-27 Jahre, der Innovative Film Award sowie der Austrian Award – sponsored by KINO VOD CLUB.

Wir gratulieren allen Gewinner:innen ganz herzlich und freuen uns, euch die Filme bis 31. Oktober 2022 kostenlos zur Verfügung stellen zu können.

YOUKI 2022 – Award Winning Films


YOUKI-HAUPTPREIS 23–27 JAHRE – 1500 Euro
Doll+: Body Transmigration in its Ideal Fantasy von Ran Zhou
CA 2022, 13min

Plastikpuppen tanzen im Himmel zu einem Popsong. In einer posthumanen Welt wird der perfekte Körper in einer Fabrik in China aus orange-gelbem Plastik hergestellt. Diese Figur ohne Geschlecht existiert in einem virtuellen Raum, in dem Krankheit, Tod und Ästhetik nur als absurde Konzepte vorkommen. In 3-D-Animationen sinniert der Film über Kapitalismus, Virtualität und den menschlichen Körper.

Jurystatement:
In a very sensitive and creative way, the filmmaker manages to combine elements of film, media and music. They create an impressive virtual world and send us on a journey in which not only draws attention to current social grievances, but also focuses on the individual, an ever-changing and redefining body which is transmigrating again and again. Transience and change beyond the given norms of a society unfold into an audio-visual spectacle. The YOUKI main prize in the 23-27 category goes to Doll+: Body Transmigration In It’s Ideal Fantasy by Ran Zhou.


YOUKI-HAUPTPREIS 18–22 JAHRE – 1100 Euro
The Cabbage Statue von Megan Lim En

SG 2021, 12min

Überall in Singapur sind Plakate der berühmten Kohlstatue von Ranau in Malaysia zu sehen. Von der Werbung beeindruckt, überredet Kelly ihre wenig enthusiastische Freundin Ruth zu einem Ausflug, um die Statue zu finden. Auf einer unspektakulären und doch so abenteuerlichen Reise entlarvt diese spaßige Satire Erwartungen und Enttäuschungen und führt dabei nicht nur die Zuseher*innen in die Irre.

Jurystatement:
This award-winning film takes on the very daring genre of comedy. It instantly grabs the viewer by its hilarious setting and combines it with the heart-warming topic of teenage friendship. The director shows great empathy for her characters and lets us feel the importance of having a friend by your side. Cause we all have our personal cabbage to bear, right? The jury’s decision for the winning film goes to The Cabbage Statue by Megan Lim En.


YOUKI-HAUPTPREIS 13–17 JAHRE – 700 Euro
Cocoon von Yeo-wo Lee, Han-seul Ryu, Ha-rin Seo
KR 2022, 9min

„Cocoon” beschreibt eine einseitige Freundschaft, in der die Protagonistin Han-hae Nähe zu ihrer Nachbarin Ju-seul sucht. Als sie diese einige Tage nicht mehr sieht, entscheidet Han-hae sich auf die Suche zu begeben und findet dabei etwas Mysteriöses. Mit knalligen Bildern und visuellen Verbindungen zum japanischen Anime zeigt der Animationsfilm auf, was vor unseren Augen passiert und doch ungesehen bleibt.

Jurystatement:
Some people tend to hide when anxious and overwhelmed. In those difficult times compassion and kindness go a long way. The film portrays how an unexpected friendship helps transform both individuals. The captivating animation and beautiful character design lead us through apartment complexes where it is easy to ignore your neighbours. Thanks to the carefully crafted Anime style the audience shares the urge of the protagonist to not look away. The empathic and vibrant storytelling sends out a signal of hope for a more mindful community. The Award goes to Cocoon by Yeo-wo Lee, Han-seul Ryu, Ha-rin Seo. 


Innovative Film Award – 800 Euro
Things That Won’t Die von Manuela Gutiérrez Arrieta
ES 2022, 14min

Ein Mädchen auf einem Bildschirm. Sie filmt sich selbst, erzählt unsichtbaren Zuseher*innen über sich. Wer ist sie? Wer hat diese Videos gesehen? Filmemacherin Manuela Gutiérrez Arrieta holt diese Bilder aus ihrem persönlichen Archiv und gestaltet eine filmische Collage über die Beziehung zwischen Sichtbarkeit und Verwundbarkeit. Was bleibt, wenn die Videos selbst verschwunden sind?

Jurystatement:
A very brave, a very intimate film that reaches many people, especially in its personal approach. Because it tells the story of many. The filmmaker asks herself: What if she had dared to share her worries with others earlier? Would she then have had the strength to avoid abuses in time? Perhaps. It takes courage to open up to others about one’s intimate world. But one will notice that it is precisely the personal that binds all worlds. And that silence often separates us more. It was perhaps the clearest jury decision because this film touches and it stays. We would have loved to see this film as teenagers, and we hope many teenagers will still see it. The YOUKI Innovative Film Award goes to Things That Won’t Die by Manuela Gutiérrez Arrieta.


Publikumspreis – 600 Euro
Only Child von Ibrahim Muhammad
UK 2021, 9min

Die junge Anna wartet allein im sterilen Krankenhaus, in dem ihre Mutter soeben verstorben ist. Wenig später taucht ihr Vater auf und will ihr Trost spenden. Doch Anna lehnt ab. Zu viel Zeit ist vergangen, in der ihr Vater nicht für sie da war. Eine fiktive Geschichte erzählt von unüberwindbaren Kränkungen, dem Alleinsein, dem Wunsch nach Neuanfängen und der Frage, ob diese überhaupt möglich sind.


Austrian Award presented by KINO VOD CLUB – 400 Euro
Taubenglas von Manoa Mersich, Frodo Pernusch, Manuela Pernusch, Paul Pippan
AT 2021, 8min

Jurystatement:
For its authentic portrayal of a fringe group that often gets looked at only from the outside but hardly from within, combined with an editing language that manages to not only show the hardships of this group of characters but also the funny moments, philosophical arguments, hopes and fears in an exciting and often visually surprising polyphonic cacophony the jury awards this year’s YOUKI Award in the Austrian category to the film Taubenglas by Manoa Mersich, Frodo Pernusch, Manuela Pernusch and Paul Pippan.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner:innen und ein großes Dankeschön an die Filmemacher:innen, die Jury und das gesamte YOUKI-Team!